Online-Schulungen Sommer 2021

Landwirte/Berater

„HERDEplus Grundlagen“

Themen:

  • Einstellungen für die Datenerfassung und Layout
  • Erfassen von Diagnosen, Befunden und Maßnahmen mit Medikamenten und Bestandsbuch
  • Arbeiten mit Arbeitslisten (ZHU, Trocken, Kalbung etc.) und Erstellung eigener Arbeitslisten
  • Erfassungen aus dem Bestand heraus
  • Erstellen eigener Listen
  • Möglichkeiten der mobilen Anwendungen (Android und iOS)
  • Erfassen von Korrekturen

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„HERDEplus Fortgeschritten“

Für Anwender, die schon länger mit HERDEplus arbeiten

Themen

  • Erstellung von Aktionsplänen
  • Erstellung von Problemtierlisten
  • Arbeiten mit dem Kalender
  • Einfärben von ausgewählten Tieren in Listen
  • Analyse der Tiergesundheit
  • Analyse der Besamungen
  • Analyse der Technikdaten

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„HERDEplus Controlling“

Für Landwirte und Berater, die die Milchviehhaltung optimieren wollen

Themen

  • Auswertung der MLP-Daten
  • Auswertung der Wartezeiten Milch
  • Analyse der Eutergesundheit
  • Analyse der Stoffwechselsituation der Herde
  • Fruchtbarkeitsauswertung
  • Auswertung des Bestandes anhand der Kennzahlen

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„ZMS / ITB Controlling“

Für Berater und Tierärzte

Themen:

  • Analyse der Milchleistungsdaten auf Basis der MLP auf Betriebsebene
  • Erstellen und Auswerten von Laktationskurven
  • Analyse des Ernährungszustandes der Herde anhand der Milchinhaltsstoffe
  • Auswertung der Eutergesundheit mit dem Eutergesundheitsbericht
  • Erweiterte Reproduktionsanalyse für den Vergleich und der Entwicklung des Bestandes im Laufe der Zeit
  • Analyse der Lebensleistungen als Maßstab für den Erfolg der Milchproduktion
  • Horizontaler Betriebsvergleich

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„FUTTER-R“

Für Landwirte, Tierärzte und Berater, die sich für Fütterungsmanagement interessieren

Themen:

  • Organisation und Einstellungen von Futter-R
  • Nutzung vorhandener Futterwerttabellen, Import von Futtermittelanalysen und Erstellen eigener Futterwert-Tabellen.
  • Erstellung von Futterrationen, Rationsberechnung nach DLG und TMR Bewertung nach Prof. Staufenbiel.
  • Erstellen von Mischwagenladelisten und Kraftfutterlisten für Transponder und Roboter.
  • Erfolgskennzahlen der Fütterung, welche Kennzahlen sind wichtig, wie lassen die sich ableiten?
  • Betriebswirtschaftliche Bedeutung der Kennzahlen

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„Schaf PC Grundlagen“

Für Schaf- und Ziegenhalter

Themen:
  • Stammdatenpflege
  • Lammungserfassung
  • Ab- und Zugänge
  • Arbeiten mit Zähllisten
  • Auswertungen, Lieferschein
  • Individuelle Anforderungen
  • Erfahrungsaustausch

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„Schaf PC für Fortgeschrittene“

Für Schaf- und Ziegenhalter

Themen:
  • Arbeiten mit Lesegeräten (APR500/600, AWR300)
  • Erfassen züchterischer Merkmale
  • Erstellen von Sortierlisten
  • Gewichtsauswertungen und Selektion
  • Import von MLP-Daten
  • Individuelle Fragen

Schulungsdauer: 2,5 – 3 Stunden
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer

Termine

„AMTS.Cattle.Pro“

Rationsoptimierung für gesunde und leistungsstarke Kühe mit AMTS.Cattle.pro

Schulungstermine auf Anfrage

Richten Sie Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche gerne an uns:
Theresa Rumphorst: +49 171 / 17 77 986 E-Mail: theresa.rumphorst@dsp-Agrosoft.de