MobileScan

mobileScan

Gerät mobileScan

 

Die Analyse der Körperkondition ist ein wichtiges Instrument für die Beurteilung des Lebendmasse-Energie-Zyklus und dessen Auswirkungen auf Milchleistung, Fruchtbarkeit und Tiergesundheit. MobileScan bietet als Weltneuheit die Möglichkeit, Rückenfettdicke-Messungen am Einzeltier durch eine Person durchzuführen und die Daten standalone in einer alltagstauglichen Basisvariante auszuwerten. Durch Zugriff auf das DSP-Herdenmanagement erweitern sich die Möglichkeiten zur Auswertung erheblich.

Vorteile der Software:

  • automatische Speicherung und Verwaltung der Messwerte
  • Basisauswertungen standalone möglich
  • auf umfassende Verknüpfung mit Daten des DSP-Herdenmanagements erweiterbar
  • graphische Darstellung der Messwerte nach frei wählbaren Tiergruppen (Einzelwerte, Trendkurve)
  • einfacher Abgleich der Messwerte mit Standardwerten
  • schnelle Berechnung täglicher Zunahmen und weiterer Kennwerte

Vorteile der Hardware:Koffer mobileScan

  • praxistaugliche Hardware (handlich, robust, wasser- und stoßfest)
  • 2 Ausführungen (Standard mit RFD, Premium mit RFD+TU)
  • automatische Tiererkennung mit RFID-Antenne
  • einfachste Bedienung per Finger (Touchscreen)
  • optionale Direkteingabe von Stallnummer, BCS und Messwerten
  • integrierter Ultraschallscanner mit Linearsonotrode (4-7,5 MHz)
  • Speichern des Ultraschallbildes und des Messwertes
  • Schnittstelle zu DSP-Software (HERDE, ZMS, ITB)
  • Lieferung im Koffer

Für weitere Informationen finden Sie hier den aktuellen Flyer.

 

zim_logo