P R E S S E M E L D U N G – Schnittstelle zu CattleData

Augsburg und Ketzin, September 2019

Ab sofort ist das Arbeiten mit HERDEplus und CattleData noch einfacher. Die beiden Unternehmen haben jetzt die neue Schnittstelle zwischen den Systemen offiziell freigegeben.

Mit der neuen Kopplung können Landwirte die mit CattleData gewonnenen Daten zur Brunsterkennung, zum Gesundheitsmonitoring, zur Überwachung der Fresszeiten und der Kuh-Ortung ganz bequem auch über HERDEplus abrufen und nutzen, selbstverständlich alles in Echtzeit. Ein Monitor, eine Benutzeroberfläche und alle relevanten Daten auf einen Blick!

CattleData: Ein System – alle Funktionen! Das einzigartige Tracking-System macht es möglich. Batterielose Ohrmarken dienen als elektronischer Personalausweis für Ihre Tiere. Egal, ob Kuhortung, Brunsterkennung, Bewegungsanalyse oder Kuherkennung im Melkstand, im Roboter oder am Selektionstor: Mit CattleData haben Sie ein System für alle Bedürfnisse eines modernen Milchviehbetriebs. CattleData bietet Landwirten die ideale Methode für die automatische Herdenüberwachung in Echtzeit: kontinuierlich, lückenlos und kostengünstig.

HERDEplus ist eine Neuentwicklung auf der Basis der bekannten Herdenmanagement-software von dsp-Agrosoft. Das Know-how von mehr als 40 Jahren findet darin seine Fortsetzung. HERDEplus bietet bessere Möglichkeiten als ihre Vorgängeranwendung und nutzt modernste Schnittstellentechnologie zu einer Vielzahl von Herstellern. So können Landwirte nun auch direkt und automatisiert auf die Daten von CattleData zugreifen.

Zusammen mit den Informationen aus anderen Teilbereichen des Herdenmanagements, wie z. B. Milchmengen, Kraftfutterverbrauch und Tiergesundheitsdaten, ergibt sich für die Anwender ein umfassendes Bild vom einzelnen Tier bis zur gesamten Herde. Dies ermöglicht fundierte Entscheidungen auf allen Ebenen des Herdenmanagements.

CattleData GmbH

Die CattleData GmbH entstand aus einem Forschungsprojekt an der Ludwig-Maximilians-Universität München. In der Klinik für Wiederkäuer entwickelte Dr. Oliver Dietrich ein Verfahren zur automatisierten Brunsterkennung, das sich grundlegend von den bekannten Methoden unterscheidet: batterielos, kostengünstig und zukunftssicher.

Als Tierärzte und IT-Datenanalysten kennt das Team der CattleData GmbH die Management- und Gesundheitsprobleme in Milchviehvertrieben aus nächster Nähe. CattleData liefert sinnvolle Lösungen im Sinne der Tiergesundheit und der Wirtschaftlichkeit.

 

Für weitere Informationen:

www.cattledata.de

E-Mail: baudenbacher@cattledata.de

Telefon: +49 (0) 162/9714114

dsp-Agrosoft GmbH, Systemhaus für die Landwirtschaft

Die DSP entwickelt und vertreibt seit 1991 landwirtschaftliche Software im Firmenverbund mit ihren Tochterunternehmen dsp-Agrosoft GmbH und VIT PC-Software GmbH. Speziell im Rinderbereich werden über ihre Herdenmanagementsoftware täglich über 1 Million Kühe in über 3000 Betrieben bewirtschaftet. Darüber hinaus nutzen über 1500 Berater und Tierärzte die vielfältige Controlling Software in der Bestandsbetreuung und Beratung.

 

 

 

Für weitere Informationen:

www.dsp-agrosoft.de

E-Mail: vertrieb@dsp-agrosoft.de

Telefon: +49 (0)33233 / 810

www.facebook.com/dspagrosoft