Melktechnik

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Melktechnik
  4. LemmerFullwood (SDK)
  5. Grundeinstellung

Grundeinstellung

Lemmer Crystal unter Verwendung der SDK

Dazu sind folgende Voraussetzungen zu schaffen. Sie benötigen die nachfolgenden Dateien in den entsprechenden Ordnern. Die Dateien erhalten Sie hier.

Download

Dateiname

Datum

Speicherort

Fusion.SDK.HerdewDEP.dll

15.12.2007

C:\Fusion\DataExchange

Fusion.SDK.HerdewDEP.pdb

15.12.2017

C:\Fusion\DataExchange

Herde2Lemmer.Bat Link

26.09.2019

C:\Fusion\DataExchange

Lemmer2Herde.Bat Link

26.09.2019

C:\Fusion\DataExchange

HerdeW.config

23.09.2019

C:\Fusion\DataExchange\Configs

Prüfen Sie in Crystal ob die Funktionalität im Menüpunkt Datentausch vorhanden ist. Sie müssten dazu am Ende des Menüpunkt die letzten beiden Einträge sehen können.

Durch klicken werden entweder Daten von Crystal exportiert oder vorhandene Daten von HERDEplus importiert.

Lemmer2Herde und Herde2Lemmer

Legen Sie die Technikkopplung wie folgt an, wenn Sie die Dateien in die Ordner übertragen haben
Firma: Lemmer Crystal
Kuh-Nr.: Stallnummer oder Ohr(5)
Sender-Nr.: Transponder oder jedes andere Tierkennzeichen
Gruppe: Herde
In Herde abgegangen: (JA)
In Herde nicht vorhanden: (JA)
Format Lebensnummer: ADIS (276..)
Ausführen in Pfad:

C:\Fusion\DataExchange

 

Programm Herde>Technik:

Herde2Lemmer.bat

 

Programm Technik>Herde:

Lemmer2Herde.bat

 

Nach AE Wechsel löschen: (NEIN), Tiere werden inaktiv gesetzt. bei JA werden die Tiere gelöscht und alle Informationen gehen zum Tier verloren

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Wie können wir helfen?